Himbeer-Jogurt-Eis

Eine leckere und leichte Erfrischung und dazu noch ruckzuck ohne Eismaschine hergestellt: Die TK-Himbeeren auftauen lassen und pürieren. Die Sahne mit dem Jogurt und dem Puderzucker in einer separaten Schüssel mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Das pürierte Obst dazugeben und solange weiter schlagen bis sich alle Zutaten gleichmäßig miteinander vermischt haben.

Die Creme in ein geeignetes Gefäß abfüllen und für ca. 15 Stunden in den Gefrierschrank.

Tipp: Damit sich keine Eiskristalle beim Einfrieren bilden, die Masse bis zum endgültigen Gefrieren (nach ca. 2 Stunden) alle 15-30 Minuten durchrühren!

Zutaten (4 Portionen)

  • 200g Sahne
  • 150g Jogurt
  • 350g Himbeeren TK (oder jedes andere Obst)
  • 6-8 TL Puderzucker