Baden-Baden

Baden-Baden, mit 54.000 Ew   liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes,im Tal der Oos, in Baden-Würtemberg. Im Mittelalter war Baden-Baden bereits Residenzstadt der Markgraftschaft Baden. Allerdings verlor sie,nach einem großen Brand, 1689  diesen Status an Rastatt.  Baden-Baden besitzt heiße Thermalquellen, die schon von den Römern geschätzt und genutzt wurden. Da im 19 Jh. Adlige und wohlhabende Bürger das Kuren und Baden in Thermalquellen wieder entdeckten, entwickelte sich    Baden-Baden, sowie viele andere Bäderstädte auch, zum internationalen Treffpunkt. An diese Blütezeit erinnern noch heute viele Gebäude und Parks. Baden-Baden fügt sich in den Reigen der europäischen Bäderstädte wie: Franzensbad,Karlsbad,Marienbad,Spa,Vichy,Baden bei Wien,Wiesbaden, Bad Pyrmont,Bad Homburg,Bad Ems,Bad Ischl usw., nahtlos ein.