Sargenzell

Ein Ausflug nach Sargenzell, einem Ortsteil von Hünfeld in der Rhön, hatte ein sehr interessanten Grund. An einem regnerischen Oktobertag besuchten wir dort die "Alte Kirche", in der jedes Jahr von engagierten Bewohnern ein Früchteppich gestaltet wird...

Die Alte Kirche in Sargenzell wurde nicht mehr benötigt und sollte abgerissen werden. Bewohner kamen   auf die Idee die Kirche zu erhalten und sie kulturell zu nutzen. Dies kostet Geld - so musste eine Einnahmequelle gefunden werden. Gemeinsam mit einer Künstlerin entwickelten sie den Gedanken hier Ausstellungen stattfinden zu lassen. Anfangs Krippenaustellungen und nun bereits zum 26. Mal den über die Landesgrenzen bekannten Früchteteppich. Akribisch werden das Jahr über Samen, Früchte, Körner etc. gesammelt um dann in mühevoller Kleinarbeit quasi auf den Knien am Boden diesen Teppich, der jedes Jahr ein anderes biblisches Motiv zeigt, zu gestalten. 

Nach einer kleinen Pause an einem verträumten Fischweiher im dazugehörigen Lokal fuhren wir über den malerisch an den Hängen des Spessarts gelegenen Kurort Bad Orb zurück in heimatliche Gefielde. Ein  informativer Tag!

(Tipp:Klick auf Bild, Originalbild wird geladen)

 

 

Comments are closed.